Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Unsere fünf Fachanwälte für Verkehrs- und Versicherungsrecht vertreten Sie und Ihre Kunden im Bereich des Unfallrechts, in Ordnungswidrigkeiten  und in Verkehrsstraf- und Verkehrsverwaltungsrecht. Unsere Unfallabteilung erreichen Sie über die Telefonnummer: 02562/70110-26

Über unseren Onlineservices ermöglichen wir Ihnen eine Auftragserteilung rund um die Uhr, so dass eine weitere Terminsvereinbarung meist entbehrlich ist und ggf. offene Fragen telefonisch erörtert werden.

Für alle Details steht Ihnen unsere Spezialseite www.unfallschaden.tv mit umfangreichen Informationen zur Verfügung.

Kürzungsorgien der Versicherer

Das neue Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) ist am 01.07.2008 in Kraft getreten und ersetzt das bisherige Rechtsberatungsgesetz. Das RDG ermöglicht eine engere Zusammenarbeit zwischen Autohäusern, Sachverständigen und Rechtsanwälten.

Vermeintliches „Fairplay“ der Versicherer streicht Mietwagenkosten und Stundenverrechnungssätze auf ein Minimum. Schadenberechnungsprogramme der Versicherer , die den Autohäusern zur Verfügung gestellt werden haben nur ein Ziel, nämlich den Schaden zu drücken. Gleichzeitig wissen Sie, dass bei rückläufigen Neuzulassungen in der Werkstatt das Geld verdient wird.

Unsere fünf Fachanwälte für Verkehrs- und Versicherungsrecht, kennen die Rechte Ihrer Kunden und können die Ansprüche Ihrer Kunden, auch zu Ihrem Vorteil und zu Ihrer Arbeitsentlastung, zeitnah und vollständig, ggf. mit gerichtlicher Hilfe durchsetzen, egal ob dies die Reparaturkosten, Wertminderung, Verbringungskosten, UPE–Aufschläge, Mietwagenkosten, Mehrwertsteuer, usw. sind.

Auch Autohäuser und Sachverständige können daher über die nachfolgenden Links rund um die Uhr Aufträge ihrer Kunden an uns weiterleiten.

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt

Notar

FA Arbeitsrecht

FA Verkehrsrecht

Rechtsanwalt

FA Arbeitsrecht

FA Verkehrsrecht

Rechtsanwalt

FA Versicherungsrecht

FA  Miet- und 

Wohnungseigentumsrecht

Rechtsanwalt

FA Verkehrsrecht

FA Strafrecht

Rechtsanwalt

FA Arbeitsrecht

FA Verkehrsrecht